Wie funktioniert das Plasmalifting? Wir nutzen bei dieser Methode erstmalig die Plasmatechnologie zur Behandlung der Augenlider: Das Gerät und die Haut haben einen Spannungsunterschied wodurch ein kleiner Lichtbogen entsteht. Auf diese Weise lässt sich überschüssige Haut mit sehr hoher Präzision reduzieren. Durch das Plasma werden sehr effektiv natürliche Heilungsprozesse stimuliert, die innerhalb weniger Tage zu einer Straffung der Augenlider führen. Das Ergebnis: Ein frischer, wacher und jugendlicher Blick.

Welche sind die Vorteile? Die hohe Sicherheit der Behandlung: Es besteht kein Risiko für das Auge, die Nebenwirkungen sind sehr gering und man bleibt gesellschafts- und arbeitsfähig. Das positive Ergebnis ist sehr schnell sichtbar.

Die Plasma Pen Behandlung können Sie in unserem Schönheitssalon buchen! Ich berate Sie gerne persönlich und individuell. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin unter Telefon 02054.98 39 860. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Kontraindikationen

  • Blutverdünner (Ass Aspirin Marcomar)
  • Metallimplantate
  • Schwangerschaft
  • Herzschrittmacher
  • Krebs
  • Diabetes